MonatsrückBlog auf einen turbulenten Juli

Kaum zu glauben, aber die meiste Zeit des Jahres 2021 ist tatsächlich schon wieder um! Der vergangene Monat war bisher bei uns auch der zugleich turbulenteste: Den Anfang machte direkt ein 5-km-Lauf, den ich gemeinsam mit Asathor bestritten habe. Oder besser er mit mir, da es mir nicht so gut ging, und ich schon nach … MonatsrückBlog auf einen turbulenten Juli weiterlesen

(K)Eine Frage des Alters

Guten Morgen ihr Lieben,willkommen zu meinem ersten Posting im neuen Jahr! 👵🏻🥳🤩Im Volksmund heißt es ja so schön, dass es sich nicht gehört Frauen nach Ihrem Alter zu fragen. Mir hingegen war das schon immer egal, denn ich bin der Meinung, dass jede so alt ist, wie sie sich fühlt. (Das kann bei mir von … (K)Eine Frage des Alters weiterlesen

Mein Nichtgeburtstag

🇩🇪 Es gibt Tage, da fällt es einen noch schwerer als sonst, sich auf den Weg zur Arbeit machen. Heute war bei einer davon, was allerdings an einem heftigen Migräneanfall lag. Zwar arbeitet, wer kann, schon lange von Zuhause aus, aber für manche Dinge muss ich eben doch in die Firma. So eben auch heute. … Mein Nichtgeburtstag weiterlesen

2020: Abgesagt! (Der Jahresrückblog)

Hier ist er nun also wieder, der inzwischen schon obligatorische Jahresrückblick. Das ihr ihn lesen könnt, bedeutet das wir noch hier sind. Ihr als Leser und ich als Verfasser. Glückwunsch! Wer hätte auch damit gerechnet, dass 2020 uns so viel abverlangen würde? Ich erinnere mich noch daran, dass ich total motiviert in dieses Jahr gestartet … 2020: Abgesagt! (Der Jahresrückblog) weiterlesen

Hochs und Tiefs [Leidensweg einer Migränepatientin 4.4]

Hallo ihr Lieben, ja, mich gibt es noch. Wie bereits vor einiger Zeit erwähnt, ist mein Leben grade etwas turbulent, so dass ich grade eher weniger Zeit zum Schreiben finden. Leider habe ich aber noch ein anderes, viel größeres Problem: Das Wetter! Klar, die wenigsten von uns kommen wohl grade mit dieser Hitze zurecht, ist … Hochs und Tiefs [Leidensweg einer Migränepatientin 4.4] weiterlesen

Tiefe Geheimnisse [Awesome Blogger Award]

Es ist schon eine Weile her, dass „Gedankenteiler“ für einen Award nominiert wurde. Jetzt ist es wieder soweit: Dieses Mal für den Awesome Blogger Award Eine wirklich ganz besondere Auszeichnung: „Über den Awesome Blogger Award: Dies ist eine Auszeichnung für die absolut wundervollen Schriftsteller auf der ganzen Welt des Bloggens. Sie haben hinreißende und wunderschöne … Tiefe Geheimnisse [Awesome Blogger Award] weiterlesen

Vaskuläre Theorie der Migränestimulation [Leidensweg einer Migränepatientin 4.3]

Die einen genießen es wieder in die Schule zu dürfen, die anderen das gute Wetter, während wieder andere Zuhause sind. Die einen wegen Covid19, die anderen weil sie mit etwas anderem „flach liegen“. Auch ich kämpfe seit letzter Nacht mit einer extremen Migräneattacke (mit alem drum und dran) und habe nur das allernötigste gearbeitet. Glücklicherweise … Vaskuläre Theorie der Migränestimulation [Leidensweg einer Migränepatientin 4.3] weiterlesen

Leidensweg einer Migränepatientin 4.2

Lange, lange ist es her, dass ich diese Kategorie gepflegt bzw. fortgesetzt habe. Schön wäre es natürlich, wenn ich jetzt so einen tollen Ausruf wie „Ich bin geheilt!“ schreiben könnte. Zugegeben könnte ich. Würde aber leider nicht stimmen. Aktuell ist es sogar eher anders herum. Da sich das Wetter noch uneins ist und „Hochs“ und … Leidensweg einer Migränepatientin 4.2 weiterlesen

Turbulent [Jahresrückblick 2019]

Es ist wieder soweit oder besser gesagt (so gut wie) vorbei: Das Jahr 2019. Damit auch Zeit noch einmal alles zu reflektieren. Gesundheit Gesundheitlich war ich dieses Jahr wieder (oder besser gesagt noch immer) sehr angeschlagen. Mein Immunsystem hatte viel zu kämpfen, mein Körper hielt sich nur mit Mühe aufrecht. Nicht immer, aber sehr oft, … Turbulent [Jahresrückblick 2019] weiterlesen

Psycho-Ich – Part II

Der eine oder andere Leser erinnert sich vielleicht noch an meinen letzten Seelen-Striptease. Die gute Nachricht vorweg: Inzwischen geht es mir besser. (Den nächsten Virusinfekt habe ich gerade hinter mir…) Ich arbeite jetzt seit einigen Monaten in einem kleinen Betrieb und auch wenn die Tätigkeiten sich wiederholen, macht es mir (zumindest bisher) Spaß. Der Vorteil … Psycho-Ich – Part II weiterlesen